Wir besichtigen das Gebäude vor Ort

In der Regel wird das Gebäude mit der örtlichen Feuerwehr besichtigt. Sind Baupläne vorhanden werden diese als Grundlage verwendet. Gibt es keine Pläne, vermessen wir das Gebäude.

Wir erstellen mit CAD den Plan

Der Brandschutzplan ist ein Hilfsmittel für den vorbeugenden Brandschutz. Dieser vereinfachte Gebäudeplan informiert die Feuerwehren über Zugangsmöglichkeiten und über besondere Gefahrenstoffe. Die Erstellung von Brandschutzplänen erfolgt nach Norm TRVB 121.
Änderungen am Plan sind bei baulichen Änderungen rasch durchführbar.

Fluchtweg und Rettungsplan

So können Menschen rasch in Sicherheit gelangen.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.